Willkommen in der Alfred-Wegener-Schule

 

______________________________________________________________________________

23.09.2020

Informationsveranstaltungen für 4. Klässlereltern

...und Interessierte an der gymnasialen Oberstufe:

 

Die Veranstaltungen, die Ihnen Antwort auf alle Fragen rund um den Wechsel an unsere Schule zum Schuljahr 2021/2022 beantworten, sind für Ende November geplant. Leider lässt die aktuelle Coronalage es noch nicht zu, Sie hierfür einzuladen. Sie werden an dieser Stelle und über die örtliche Presse rechtzeitig über die genauen Termine informiert.

27.08.2020

Begrüßung der neuen 5er

 Unter strenger Beachtung der Hygienevorschriften wurden vergangene Woche unsere neuen Fünftklässller*innen an der AWS begrüßt. Die Gäste saßen in notwendigem Abstand und mit Masken in zwei Bereichen. Um die Maximalzahl an Besuchern einhalten zu können, durfte leider nur ein Elternteil dabei sein. Dennoch kam durch die Begrüßung - sozusagen in "beide Richtungen" - durch unseren Schulleiter und die Klassenlehrer*innen sowie einige Musikstücke eine nette Stimmung auf. Die neuen 5er konnten es schließlich kaum erwarten, ihre neue Klasse kennenzulernen.
27.08.2020

Glückwunsch Lucas!

Lucas van der List (Abiturient der AWS 2020, LK PoWi und Englisch) hat im Rahmen des Schülerwettbewerbs „Der beste Praktikumsbericht“ den 2. Platz in der Kategorie Gymnasium Sek. II belegt. Ausgeschrieben wurde der Wettbewerb von der Arbeitsgemeinschaft SCHULEWIRTSCHAFT Nordhessen im vergangenen Schuljahr.

 

12.08.2020

Hygieneplan / Elterninfo

Liebe Schulgemeinde,

 

hier verlinken wir für Sie...

 

... den "Hygieneplan 3.0"

 

... die Elterninformation zum Hygieneplan

 

... und die Hinweise zum Umgang mit Krankheitssymptomen in Schulen

 

als PDF-Dateien zum Download. 

 

Bitte beachten Sie die Hinweise sorgfältig! Danke.

04.08.2020

Einschulung unserer neuen Schüler*innen

Liebe Eltern von neuen Alfred-Wegener-Schülerinnen und Schülern,

liebe neue Alfred-Wegener-Schülerinnen und Schüler,

 

aus gegebenem Anlass finden die Einschulungen für das am 17. August beginnende Schuljahr etwas „getrennter“ statt als gewohnt:

 

Die neuen 11er kommen am Montag, dem 17. August, zur ersten Stunde (8:15 Uhr) in Halle Mitte zur Aufnahme.

 

Die neuen 5er des Gymnasialzweigs kommen am Dienstag, dem 18. August, um 9:00 Uhr in Halle Mitte (G5b/Herr Vestweber, G5c/Frau Dittmar, G5d/Herr Sohl) und in der Aula (G5a/Herr Schouler, G5e/Herr Rösler).

 

Die neuen 5er des Mittelstufenzweigs heißen wir am Mittwoch, dem 19. August, um 9:00 Uhr ebenfalls in Halle Mitte willkommen.

 

Der Unterricht für die neuen Klassen 5 endet am ersten Schultag nach der 3. Stunde, um 10:45 Uhr.

 

Wir bitten darum, dass pro Schülerin/Schüler maximal eine Begleitperson an der Schüleraufnahme teilnimmt.

Die Stühle sind mit ausreichend Abstand gestellt. Bitte achten Sie beim Kommen und Gehen auf Abstand und Masken.

 

Wir freuen uns auf alle neuen AWS-ler!

01.08.2020

Projekt "Gesundes Frühstück"

Aus dem Biologieunterricht in der Klasse 5:

Anregungen zu einem ‚gesunden Frühstück‘ in den Sommerferien

 

Die Themen „Ernährung und Gesundheit“ haben den Abschluss des Biologieunterrichtes in der Klasse G5a gebildet. Nach mehreren Wochen des Distanzlernens von März bis Mai konnte der Unterricht im Klassenzimmer endlich wieder stattfinden, aber unter stark veränderten Bedingungen. Daher hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, zu Hause und über einen längeren Zeitraum hinweg Nahrungsmittelgruppen und Nährstoffe kennenzulernen und zu untersuchen, die eigene Ernährung zu hinterfragen und ein gutes Frühstück zusammenzustellen. 

...

28.06.2020

Eindrücke von der Abschiedsfeier der Oberstufe

28.06.2020

Eindrücke von der Abschiedsfeier der MSS

Unsere Abschlussklassen der Mittelstufenschule.

27.06.2020

Video-Gruß der Tutoren

#Abi2020

 

>> "KLICK"

27.06.2020

Abschlussjahrgänge 2020

Die AWS gratuliert ganz herzlich den Abschlussjahrgängen 2020, die allen Widrigkeiten der Pandemie zum Trotz ihren Hauptschul-, mittleren Abschluss oder ihr Abitur bestanden haben!

 

 

16.06.2020

# AWS-SCHULLEBEN

Das mündliche Abitur hat begonnen.
Über die Studientage wurden die Gymnasialschüler*innen informiert.

 

Wir wünschen allen Abiturient*innen viel Erfolg!

27.05.2020

# AWS-SCHULLEBEN

Zentrale Abschlussprüfungen (H & R) und Präsentationsprüfungen im Abitur haben begonnen.
27.05.2020

# AWS-SCHULLEBEN

Die Zeit der Leere hat ein Ende, unsere Schüler sind zurückgekehrt und wir sind gesund und munter in die zweite Woche gestartet.
15.05.2020

# AWS-SCHULLEBEN

Die Stundenpläne sind den Klassenlehrern zur Weitergabe zugegangen.

Alle Eltern sollten den jeweiligen Plan vor Montag durch die Klassenleitung erhalten.

 

Die Klassen sind auf die Tage wie folgt verteilt:

 

Montag: Jg. 5

Dienstag: Jg. 6

Mittwoch: Jg. 7

Donnerstag: Jg. 9

Freitag: Jg. 8

 

Die Jahrgangsstufe 10 und 11 sind aufgeteilt:

 

G10a Montag

G10b Donnerstag

G10c Mittwoch 

 

G11a Donnerstag

G11b Mittwoch

G11c Montag

G11d Dienstag

G11e Dienstag 

 

>> Hier << finde Sie eine tabellarische Übersicht, welche Klasse in welchem Raum unterrichtet wird.

Die Räume sind speziell vorbereitet. 

 

In der jeweils ersten Stunde werden den Schülerinnen und Schülern die Verhaltens- und Hygieneregeln durch die Lehrkraft mitgeteilt.

 

13.05.2020

Aktuelle Mitteilung

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

bevor Ende der Woche der endgültige Plan über die weitere Vorgehensweise ab dem 18.05.2020 bekannt gegeben wird, möchten wir Ihnen vorab einige Informationen  zukommen lassen.

 

  1. Die Schülerinnen und Schüler werden ab der kommenden Woche jahrgangsweise an die Schule zurückkehren. Jeder Jahrgang wird pro Woche einen Tag Unterricht haben (Plan folgt). Ausgenommen ist die Q2 (Jahrgangsstufe 12), die wegen der Abiturrelevanz bis zu 24 Stunden Unterricht haben wird (Vorgabe des Ministeriums).
  2. Es werden pro Tag 6 Stunden Unterricht erteilt. Vorrangig sollen dabei die Hauptfächer Mathematik, Deutsch und Englisch unterrichtet werden. Sollte dies in einigen Fällen aufgrund der Lehrerkapazitäten nicht möglich sein, wird ein Fachlehrer der Klasse sein Fach dort stundenweise unterrichten.
  1. Die Klassenlehrer/innen teilen ihre Klassen in zwei Gruppen, die parallel unterrichtet werden. Da nicht alle Gebäude für Unterricht zur Verfügung stehen, wird der Unterrichtsraum meist nicht der eigentliche Klassenraum der Klasse sein (Plan folgt).
  2. Die Schulen im Kreis haben gemeinsam mit dem Staatlichen Schulamt festgelegt, dass in diesem Schuljahr in den Jahrgängen 5 – 11 keine Arbeiten und Lernkontrollen mehr geschrieben werden.
  3. Um den Hygieneplan und die Abstandsregeln einhalten zu können, werden zusätzlich zu den unterrichtenden Lehrerinnen und Lehrern Lehrkräfte Aufsichten (Schulhof, Toiletten, …) übernehmen.
    Wir weisen nachdrücklich darauf hin, dass alle Sicherheitsregeln zu unser aller Wohl genaustens einzuhalten sind! Wir empfehlen dringend, dass Masken solange getragen werden, bis alle Schülerinnen und Schüler einer Lerngruppe ihren Platz im Unterrichtsraum eingenommen haben!
  4. Die endgültigen Stunden- und Raumpläne werden Ihnen bis zum Ende der Woche zugänglich gemacht.
  5. Bleiben Sie / bleibt gesund!

 

gez. die Schulleitung

11.05.2020

Liebe Eltern der Klassen 5 bis 11 der Alfred-Wegener-Schule!

Der Kultusminister hat angekündigt: „weitere Wiederaufnahme des Schulbetriebs in zwei weiteren Schritten zum 18. Mai und zum 2. Juni 2020“.

 

Gern würden wir alle unsere Schülerinnen und Schüler am 18. wiedersehen, aber bitte machen Sie sich bewusst: Es „kann kein regulärer Unterrichtsbetrieb, wie Sie ihn vor der Corona-Pandemie im vollen Umfang des bisherigen Stundenplans kannten, [abgehalten werden]. Wir müssen mindestens bis zum Ende des Schuljahres […] auf einen Wechsel von Präsenztagen in der Schule und unterrichtsersetzenden Lernsituationen zuhause setzen“ – so der Kultusminister.

 

Allen „ Schülerinnen und Schülern […] soll bis zu den Sommerferien ein Schulbesuch in Form von Präsenzunterricht ermöglicht werden. [Er] soll in der Regel mindestens an einem Tag der Woche mit bis zu sechs Unterrichtsstunden erteilt werden.“, teilt das Ministerium mit.

 

>> weiterlesen... <<

08.05.2020

# AWS-SCHULLEBEN

Die Planung für die Rückkehr der Schülerinnen und Schüler ab dem 18.05. läuft; gemäß der Vorgaben des Kultusministeriums ist damit zu rechnen, dass jede(r) Schüler*in an mindestens einem Tag der Woche bis zu sechs Stunden beschult wird.

 

06.05.2020

Informationen für Eltern und Schüler

Stand: 5.Mai 2020

 

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,


in diesem Schuljahr sind einige Regelungen anders als gewohnt. In diesem Schreiben sind alle wichtigen Regelungen aufgeführt, die bis zum Ende des Schuljahres gelten. Die rechtlich verbindliche Fassung der gesetzlichen Regelungen kann man auf der Seite des Kultusministeriums finden:


https://kultusministerium.hessen.de/schulsystem/aktuelle-informationen-zu-corona

 

... mehr (Zusammenfassung als Service für die AWS-Schulgemeinde) >>

05.05.2020

# AWS-SCHULLEBEN

Sportpraktische Abiturprüfungen haben am 4. Mai begonnen.
04.05.2020

# AWS-SCHULLEBEN

Q2 wird in den Leistungskursfächern, Deutsch und Mathematik beschult.
30.04.2020

# AWS-SCHULLEBEN

P9 und M10 werden in Deutsch, Englisch, Mathematik auf die ZAP vorbereitet. Die Prüfungen starten am 25. Mai.
29.04.2020

# AWS-SCHULLEBEN

Seit dem 27. April sind P9, M10 und Q2 zurück in der Schule.
24.04.2020

WICHTIG! >> Hyngienehinweise

20.04.2020

Schule ab dem 27.04.

Liebe AWS-Schulgemeinde,

 

das Hessische Kultusministerium hat beschlossen, die Schulen ab Montag, dem 27. April schrittweise zu öffnen. Für uns an der AWS bedeutet das im Einzelnen:

In der Jahrgangsstufe 12 (Q2) findet der Unterricht ab 27. April wieder planmäßig statt. Eine Ausnahme bildet das Fach Sport, da die Sportstätten geschlossen bleiben, der Sportunterricht entfällt zunächst. In allen anderen Fächern werden die Lerngruppen, die mehr als 15 Teilnehmer haben, in verschiedene, jeweils benachbarte Räume aufgeteilt. Bitte beachten Sie den Raumplan.

In den Abschlussklassen P9 findet ab 27. April Unterricht in den Prüfungsfächern Mathematik, Deutsch und Englisch jeweils am Montag, Mittwoch und Freitag in der Zeit von der 1.-5. Stunde statt. Auch diese Lerngruppen werden ggf. aufgeteilt. An den übrigen Tagen bleiben die Schülerinnen und Schüler mit Übungsaufgaben in der Regel zu Hause, die Lehrkräfte stehen durchgängig als Ansprechpartner zur Verfügung.

In den Abschlussklassen M10 findet ab 27. April Unterricht in den Prüfungsfächern Mathematik, Deutsch und Englisch täglich in der Zeit von der 1.-5. Stunde statt. Die Klassen werden jeweils geteilt.

Die Haupt- und Realschullabschlussprüfungen finden in der Woche vom 25.-29. Mai statt, sie sind also um zwei Wochen verschoben worden. So soll gewährleistet werden, dass die zentralen Abschlussprüfungen erfolgreich abgelegt werden können und der Unterrichtsausfall kompensiert wird.

Alle anderen Schülerinnen und Schüler haben derzeit keinen Unterricht und werden weiterhin von ihren Lehrkräften mit Aufgaben versorgt (mit Ausnahme der Abiturienten, die sich ausschließlich auf ihre letzten Prüfungen vorbereiten).  Es erreichen mich viele positive Rückmeldungen zu den Hausaufgaben, aber auch einige kritische Stimmen (zu viele Aufgaben, zu wenige Aufgaben,…) Bitte haben Sie als Eltern Verständnis für die Sondersituation, wir wurden ohne Vorbereitung ins kalte Wasser geworfen und machen als Lehrkräfte, was wir können, um die Krise zu meistern.

Ich gehe davon aus, dass sich an den jetzigen Planungen in den nächsten zwei Wochen nichts ändern wird. Über Änderungen werden Sie umgehend informiert, hier auf der Homepage oder in der Hessenschau.

 

Es grüßt herzlich

Matthias Bosse
03.04.2020

Osterferienzeit

Liebe AWS-Schulgemeinde,

 

am 6. April beginnen die Osterferien, sie gehen wie geplant bis zum 17. April, so dass wir den Unterrichtsbetrieb am 20. April wieder aufnehmen können. Ob wir dann wirklich wieder in den Regelschulablauf eintreten können, weiß derzeit noch niemand. Bitte informieren Sie sich auf der Homepage oder auf sicheren Kanälen wie der Hessenschau (Vorsicht bei Internetforen oder bei Nachrichten aus anderen Bundesländern).

Unsere Schülerinnen und Schüler sind auf allen möglichen Kommunikationskanälen reichlich mit Aufgaben versehen worden. Ich bedanke mich bei allen Lehrkräften an dieser Stelle für die im wahrsten Sinne des Wortes außergewöhnlichen Bemühungen und bitte sie gleichzeitig, die Ferienruhe zu beachten und die Aufgabenverteilung in den Osterwochen einzustellen.

Das schriftliche Abitur konnte an der AWS wie geplant durchgeführt werden. Unsere Prüflinge haben mir zurückgemeldet, dass sie froh und erleichtert waren, die Prüfungen trotz erschwerter Bedingungen ablegen zu können. Genauso wollen wir bei den weiteren anstehenden Prüfungen verfahren. Da stehen als nächstes die schriftlichen Abschlussprüfungen im Haupt- und Realschulbereich im Mai an.

Ich freue mich, dass wir die Zeit nutzen konnten, die anstehenden Baumaßnahmen vorzubereiten. Viele helfenden Hände haben fleißig am Umzug der Sporthalle Süd und der Oberstufe gearbeitet. So sind wir jetzt gut gerüstet für „die Zeit danach“.

 

Bleiben Sie gesund!

 

Herzliche Grüße

Matthias Bosse
02.04.2020

Bleibt gesund! Verzichtet auf Abifeiern!

17.03.2020

Musik zuhause