Willkommen in der Alfred-Wegener-Schule

 

______________________________________________________________________________

27.01.2021

Neue Klassen 5 (2021/22)

Liebe Eltern der Viertklässler!

 

Sie interessieren sich für unsere Schule als weiterführende Schule für Ihr Kind?

Das freut uns sehr. Leider konnten und können wir Sie nicht in der üblichen Form an Informationsabend und Tag der offenen Tür begrüßen und informieren.

 

Bitte klicken Sie >> hier << für weitere Informationen.

20.01.2021

Anmeldung Sport- und Musikklassen 5

Alle Informationen und Formulare zu unseren Sportklassen und den Musikklassen der zukünftigen 5. Klasse finden Sie hier:

 

Bläserklassen 2021

 

Sportklasse 

 

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldungen mit allen Unterlagen ausschließlich im Sekretariat unserer Schule abgegeben werden können, nicht über die Grundschule.

Anmeldungen sind bis bis zum 5.März möglich.

07.01.2021

Corona-Pandemie / Kontaktvermeidung: Regelungen vom 11.-31. Januar

Wie bereits aus verschiedenen Kanälen zu erfahren war, findet der Unterricht in den meisten Klassen im Januar als Distanzunterricht statt, die Schulpflicht bleibt bestehen, die Anwesenheitspflicht für Schülerinnen und Schüler wird ausgesetzt.

 

Davon ausgenommen sind die Abschlussklassen, an der Alfred-Wegener-Schule die Klassen P9, M10 und der Abiturjahrgang. Diese Klassen haben Unterricht nach Stundenplan, die M10 führt wie geplant in der Woche vom 11. – 15. Januar die Abschlusspräsentationen durch.

 

Für die Jahrgangsstufen 5 und 6 bieten wir auf Antrag eine Notbetreuung an, ein Formular geht Ihnen per Mail über Ihrer Klassenlehrkräfte zu.

 

Die Schule bleibt offen, beispielsweise für Anmeldungen, es besteht kein Betretungsverbot. Wenn möglich, bitten wir um vorherige telefonische Absprache.

20.12.2020

Kooperation mit dem JFV Ebsdorfergrund

AWS Kirchhain und der JFV Ebsdorfergrund vereinbaren Kooperation im Mädchenfußball

 

Die Alfred-Wegener-Schule und der Jugendförderverein Ebsdorfergrund vereinbaren eine
Zusammenarbeit, um die Förderung des Mädchenfußballs in der Region ab der Saison
2021/2022 zu festigen und weiterzuentwickeln.
Ein Ziel dieser Kooperation ist es, pädagogische und sportliche Voraussetzungen zu schaffen,
die es talentierten Mädchen ermöglichen, eine schulische Ausbildung mit einer sportlichen
Förderung im Sinne einer dualen Karriere auf höchstem Niveau zu vereinen.
Die Schule bietet im Rahmen einer Fußballförderung für Mädchen zum einen ein
Vormittagstraining in den Sportschwerpunktklassen des Gymnasiums und der
Mittelstufenschule an und zum anderen werden Trainingseinheiten am Nachmittag im
Rahmen von Talentfördergruppen/AG´s angeboten.

19.12.2020

Projekt Klangbaum

UNSER NEUER KLANGBAUM

 

Wir haben sehr schöne Klanghölzer gebaut und ich will berichten, wie wir das gemacht haben. Wir haben zuerst besprochen, wie wir das alles mit den Klanghölzern machen würden. Die Klasse hat sich in vier Gruppen aufgeteilt und jede Gruppe hatte sieben Personen. Jede Gruppe sollte etwa fünf bis sieben Klanghölzer fertig stellen. Außerdem haben wir besprochen, was für Materialien und Werkzeuge wir mitbringnen sollten. An einem Montag sind wir dann mit Frau Reichel, Frau Schmidt und Herr Mihr in den Wald gegangen. Dort hatte der Förster uns eine Stelle gezeigt, wo wir Hölzer holen durften. Der Hinweg war recht schön. Im Wald haben wir unsere Hölzer ausgewählt und haben sie zurecht gesägt. Außerdem haben wir angefangen, die Rinden wegzuschnitzen. Auf dem Rückweg gab es sehr schlechtes Wetter aber wir sind durchnässt alle in der Schule angekommen.

 

...

15.12.2020

Aktuelles Rundschreiben des Schulamtes und des Landkreises

Zum PDF-Dokument gelangen Sie >> hier <<.
15.12.2020

Video-Botschaft des Kultusminsters

Herr Lorz hat seine Weihnachtsansprache veröffentlicht: >> klick <<
14.12.2020

Kontaktvermeidung - Aussetzung der Präsenzpflicht ab Mittwoch, dem 16.12.

Um die Kontakte in der Corona-Pandemie weiter einzuschränken, hat die Landesregierung beschlossen, die Präsenzpflicht an hessischen Schulen aufzuheben. Ausnahmen davon bilden nur die notwendigen Klassenarbeiten und Klausuren der Abschlussschülerinnen und –schüler in den Klassen P9, M10 und der Abiturjahrgang.

 

...

07.12.2020

Informationen für Eltern und Schüler

Liebe Eltern, Schülerinnen und Schüler der Klassen 4,

 

wir möchten Ihnen hier auf unserer Website eine Sammlung an Informationsvideos zur Verfügung stellen.

 

Bitte klicken Sie >> hier <<.

 

Diese kleinen Videos ersetzen leider nicht das persönliche Gespräch an einem Informationsabend, das wir gerne mit Ihnen geführt hätten. Doch wir sind sicher, dass sie Ihnen einen weitreichenden Überblick über die AWS als mögliche Schule für Ihr Kind bieten können.

 

Gerne können Sie uns bei Fragen kontaktieren.

Sie finden die Kontaktmöglichkeiten rechts.

 

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich für die AWS entscheiden.

06.12.2020

Mit „Doktor Proktors Pupspulver“ und „Zimt und weg“ zum Schulsieg

Teresa Röcher und Elina Sardosht vertreten die AWS Kirchhain beim Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs

 

Vorlesen kann man zum Glück auch mit Abstand! Am 04.12.2020 nahmen die Sechstklässler der AWS-Kirchhain am Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels teil.

Die besten VorleserInnen des gesamten Jahrgangs 6 traten nacheinander vor eine Jury, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lasen zunächst aus einem Jugendbuch ihrer Wahl vor. In einem zweiten Teil stieg die Aufregung, denn die Schülerinnen und Schüler erhielten nun einen ihnen unbekannten Lesetext. Nacheinander lasen sie aus den Büchern „Maulina Schmitt“ von Finn-Ole Heinrich und „Froschmaul“ von Andreas Steinhöfel vor.

02.12.2020

DELF 2021

Es ist eilig! Möchtet ihr an der DELF-Prüfung 2021 in Französisch teilnehmen?

Das Einschreibeverfahren für die DELF-Prüfungen 2021 ab sofort und nur bis zum 16.12.20 freigeschaltet.

 

Bitte führt folgende Schritte vorher durch....-> Info-Blatt (PDF)

 

-> Einverständniserklärung (PDF)

01.12.2020

Ihr seid nicht allein!

 

____________________________________________________________________

30.11.2020

Videobotschaft des HKM

Am 25.11. haben sich Bund und Länder auf weitere konkrete Schritte zur Eindämmung des Corona-Infektionsgeschehens geeinigt. Die aktuell herausfordernde Situation an den Schulen und die Frage, wie sie bestmöglich durch den Winter kommen können, haben dabei eine wichtige Rolle gespielt.

 

Wir möchten Sie auf diesem Weg auf eine Videobotschaft aufmerksam machen, in der Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz die Beschlüsse aus hessischer Sicht einordnet und das weitere Vorgehen bis zu den Weihnachtsferien erläutert.

 

Sie finden das Video unter https://hessenlink.de/VideoLorz.

30.11.2020

Bewegter Adventskalender

Auch vom Fachbereich Sport gibt es dieses Jahr einen Adventskalender, hier einen "bewegten".

 

>> Klick << 

30.11.2020

Musikalischer Weihnachtskalender

Der Fachbereich Musik öffnet im Dezember jeden Tag ein Türchen des musikalischen Adventskalenders. 

 

Folgen Sie einfach diesem Link: >> zum Musikkalender   

28.11.2020

Praktikum der Klassen G9

Leider muss das Praktikum vom 11. bis 22. Januar aus nachvollziehbaren Gründen zum geplanten Termin ausfallen.

 

28.11.2020

Stolperstein AG

Soeben ist eine Broschüre zu den bisherigen Stolpersteinverlegungen in Kirchhain erschienen. Sie soll die Erinnerung an die jüdischen Kirchhainer*innen, an ihren Lebensalltag in Kirchhain, aber auch an ihre Entrechtung, Vertreibung oder auch Ermordung wachhalten.

 

Zur Stolperstein-Seite...

 

22.11.2020

Info-Abend für 10er fällt aus

Der Informationsabend für Schüler:innen und Eltern der Jahrgangsstufe 10 zur gymnasialen Oberstufe, der für den 23.11. angekündigt gewesen ist, darf leider nicht stattfinden. Die Schüler:innen werden bis zu den Weihnachtsferien vor Ort, die Eltern schriftlich informiert.
22.11.2020

Infoveranstaltungen

Liebe Schulgemeinde!

Zu den eigentlich zu dieser Zeit stattfindenden Infoveranstaltungen für die kommenden Klassen 5 und 11 können wir Sie aufgrund der Pandemie dieses Jahr leider nicht einladen. 
Was wir aber können, ist Ihnen alles hier auf der Website vorzustellen.

Es werden gerade kurze Info-Videos erstellt, die Sie demnächst hier anschauen können.

 

Wir bitten Sie noch um ein wenig Geduld.

 

15.11.2020

Dokumente für den telefonischen Elternsprechtag

Aufgrund der Pandemie-Situation muss der kommende Elternsprechtag am 20.11. telefonisch stattfinden.

 

Hier finden Sie die Info-Dokumente:

 

>> Anschreiben <<

>> Kenntnisnahme <<

06.11.2020

Aktuelle Mitteilung...

durch das Staatliche Schulamt und den Schulträger (Landkreis):

 

>> PDF <<

02.11.2020

Bücherei

Nach Beschluss der Schulleitung wird der "Betrieb der Schulbücherei" der kombinierten Schul- und Stadtbücherei ab Mittwoch 04.11.2020 eingestellt. Da die Schülerinnen und Schüler in der Bücherei sich nicht in festen Gruppen aufhalten, ist die Nachverfolgung bei einer Coronainfektion nicht möglich. Aus diesem Grund ist die Bücherei nur noch außerhalb der Unterrichtszeit montags und donnerstags jeweils von 15.00 bis 17.00 geöffnet.
 
Die Büchereileitung ist aber zu den gewohnten Zeiten anwesend und per Telefon 06422 8972214 und per mail doenges@alfred-wegener-schule.de erreichbar. Ausleihwünsche der SchülerInnen und Schüler können so mitgeteilt und dann nach Absprache abgeholt werden. Der gesamte Buchbestand der Bücherei ist über www.hessen.opac. de einsehbar.    
29.10.2020

Wichtige Informationen!

Liebe Mitglieder unserer Schulgemeinde,
einige Schulen mussten bereits vor den Herbstferien einzelne Klassen in Quarantäne schicken, nun hat dies auch die Alfred-Wegener-Schule ereilt. Da zu diesem Thema ausgesprochen viele Nachfragen kommen, möchte ich auf diesem Wege über das derzeitige Verfahren informieren:
...

27.10.2020

Aktuelle Mitteilung!

Bitte überprüfen Sie immer wieder diese Website.
Die Informationen können sich aufgrund der dynamischen Lage kurzfristig ändern.
Danke.
23.10.2020

Wichtige Mitteilung!

Hessenweit wird in der Zeit vom 26. Oktober bis zum 18. Dezember die allgemeine Maskenpflicht auch auf den Unterricht ausgeweitet. Die einzige Ausnahme bildet der Sportunterricht.

 

Die steigenden Fallzahlen lassen weitere Vorsichtsmaßnahmen sinnvoll erscheinen. Wir alle haben die negativen Auswirkungen von Distanzunterricht erleben müssen, das wollen wir nicht wieder haben.

 

Daher werden voraussichtlich bis zu den Weihnachtsferien die „freiwilligen Unterrichtsveranstaltungen“ (die AGs im Ganztagsangebot sowie alle Förder- und Stützkurse) ausfallen. Lediglich die notwendige Hausaufgaben- und Freizeitbetreuung für die Jahrgänge 5 und 6 finden für angemeldete Kinder noch statt.

 

Wir tun schulischerseits alles Mögliche, um einen erneuten Lockdown zu verhindern. Die Selbstdisziplin unserer Schülerinnen und Schüler ist sehr hoch. Die Hygieneregeln werden in der Schulzeit sehr gut eingehalten. Wir appellieren an alle, dies auch außerhalb der Schule zu tun. Nur so können wir uns und andere schützen.

15.10.2020

Wir müssen uns schützen!

Unsere Schule ist kein Hotspot, aber auch keine Insel, 
weswegen die angestiegenen Infektionszahlen auch
nicht vor AWS-Angehörigen halt machen werden.
Ein enger Kontakt mit dem Gesundheitsamt besteht.
Es gibt klare Kriterien vor, wer im Fall von positiver
Testung zu kontaktieren ist und wer ggf. in Quarantäne
geschickt werden muss. Betroffene werden direkt informiert,
wobei die Schule dann das Gesundheitsamt unterstützt.
Wir müssen uns schützen und bitten Sie mit Ihren Kindern

einmal mehr zu besprechen, wie man sich zu verhalten hat.

Bitte achten Sie unbedingt darauf, dass Ihr Kind warme
Kleidung auch für den Innenraum trägt, damit durch das
nötige gründliche Lüften nicht alle einen Schnupfen bekommen.

27.09.2020

3x Gold

... bei den Hessischen Meisterschaften der Leichtathletik

 

Wie so vieles standen an den vergangenen beiden Wochenenden die Hessischen Meisterschaften der U18 und U16 der Leichtathlet:innen ganz im Zeichen der Corona-Pandemie, die auch dafür verantwortlich war, dass diese Saisonhöhepunkte erst so spät im Jahr durchgeführt werden konnten. Mit dabei waren drei Athletinnen der Alfred-Wegener-Schule: Milena Sackewitz aus der G9d war im Stabhochsprung und im Dreisprung gemeldet und Katharina Kothe aus der G9c gab ihre Premiere bei Hessischen Meisterschaften im Stabhochsprung. Leonie Sika aus der M10b startete über die 400m Hürdenstrecke und ebenfalls im Stabhochsprung.

23.09.2020

Informationsveranstaltungen für 4. Klässlereltern

...und Interessierte an der gymnasialen Oberstufe:

 

Die Veranstaltungen, die Ihnen Antwort auf alle Fragen rund um den Wechsel an unsere Schule zum Schuljahr 2021/2022 beantworten, sind für Ende November geplant. Leider lässt die aktuelle Coronalage es noch nicht zu, Sie hierfür einzuladen. Sie werden an dieser Stelle und über die örtliche Presse rechtzeitig über die genauen Termine informiert.

27.08.2020

Begrüßung der neuen 5er

 Unter strenger Beachtung der Hygienevorschriften wurden vergangene Woche unsere neuen Fünftklässller*innen an der AWS begrüßt. Die Gäste saßen in notwendigem Abstand und mit Masken in zwei Bereichen. Um die Maximalzahl an Besuchern einhalten zu können, durfte leider nur ein Elternteil dabei sein. Dennoch kam durch die Begrüßung - sozusagen in "beide Richtungen" - durch unseren Schulleiter und die Klassenlehrer*innen sowie einige Musikstücke eine nette Stimmung auf. Die neuen 5er konnten es schließlich kaum erwarten, ihre neue Klasse kennenzulernen.
27.08.2020

Glückwunsch Lucas!

Lucas van der List (Abiturient der AWS 2020, LK PoWi und Englisch) hat im Rahmen des Schülerwettbewerbs „Der beste Praktikumsbericht“ den 2. Platz in der Kategorie Gymnasium Sek. II belegt. Ausgeschrieben wurde der Wettbewerb von der Arbeitsgemeinschaft SCHULEWIRTSCHAFT Nordhessen im vergangenen Schuljahr.

 

12.08.2020

Hygieneplan / Elterninfo

Liebe Schulgemeinde,

 

hier verlinken wir für Sie...

 

... den "Hygieneplan 6.0" (vormals 3.0)

 

... die Elterninformation zum Hygieneplan

 

... und die Hinweise zum Umgang mit Krankheitssymptomen in Schulen

 

als PDF-Dateien zum Download. 

 

Bitte beachten Sie die Hinweise sorgfältig! Danke.

04.08.2020

Einschulung unserer neuen Schüler*innen

Liebe Eltern von neuen Alfred-Wegener-Schülerinnen und Schülern,

liebe neue Alfred-Wegener-Schülerinnen und Schüler,

 

aus gegebenem Anlass finden die Einschulungen für das am 17. August beginnende Schuljahr etwas „getrennter“ statt als gewohnt:

 

Die neuen 11er kommen am Montag, dem 17. August, zur ersten Stunde (8:15 Uhr) in Halle Mitte zur Aufnahme.

 

Die neuen 5er des Gymnasialzweigs kommen am Dienstag, dem 18. August, um 9:00 Uhr in Halle Mitte (G5b/Herr Vestweber, G5c/Frau Dittmar, G5d/Herr Sohl) und in der Aula (G5a/Herr Schouler, G5e/Herr Rösler).

 

Die neuen 5er des Mittelstufenzweigs heißen wir am Mittwoch, dem 19. August, um 9:00 Uhr ebenfalls in Halle Mitte willkommen.

 

Der Unterricht für die neuen Klassen 5 endet am ersten Schultag nach der 3. Stunde, um 10:45 Uhr.

 

Wir bitten darum, dass pro Schülerin/Schüler maximal eine Begleitperson an der Schüleraufnahme teilnimmt.

Die Stühle sind mit ausreichend Abstand gestellt. Bitte achten Sie beim Kommen und Gehen auf Abstand und Masken.

 

Wir freuen uns auf alle neuen AWS-ler!

01.08.2020

Projekt "Gesundes Frühstück"

Aus dem Biologieunterricht in der Klasse 5:

Anregungen zu einem ‚gesunden Frühstück‘ in den Sommerferien

 

Die Themen „Ernährung und Gesundheit“ haben den Abschluss des Biologieunterrichtes in der Klasse G5a gebildet. Nach mehreren Wochen des Distanzlernens von März bis Mai konnte der Unterricht im Klassenzimmer endlich wieder stattfinden, aber unter stark veränderten Bedingungen. Daher hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, zu Hause und über einen längeren Zeitraum hinweg Nahrungsmittelgruppen und Nährstoffe kennenzulernen und zu untersuchen, die eigene Ernährung zu hinterfragen und ein gutes Frühstück zusammenzustellen. 

...