Willkommen in der Alfred-Wegener-Schule

 

______________________________________________________________________________

13.05.2022

Staatsministerin diskutiert ...

... mit Schülerinnen und Schülern über Ukraine-Krieg

 

Für die G10a war es keine ganz normale Powi-Stunde, die sie jüngst erwartete: Die Hessische Staatsministerin Lucia Puttrich, zuständig für Hessens Europa- und Bundesangelegenheiten,  hatte sich angekündigt, um den Schülerinnen und Schülern Fragen zum Ukraine-Krieg zu beantworten und mit ihnen zu diskutieren.

Für die Klasse war es eine gute Gelegenheit, um ihre bisherigen Arbeitsergebnisse zum Thema im Rahmen des Politik-Unterrichts anzuwenden und zu vertiefen.

Nach einem kurzen Referat der Ministerin, indem sie von einem Vernichtungskrieg gegen das ukrainische Volk sprach, entwickelte sich ein reges Gespräch zwischen der Politikerin und der Klasse. Dabei zeigten sich die Schülerinnen und Schüler gut informiert. Staatsministerin Puttrich meinte abschließend, dass die Schule und Politik-Lehrer Jan-Gernot Wichert stolz auf die Schülerinnen und Schüler sein könnte, da sie nicht nur Wissen, sondern auch Diskussions- und Urteilsfähigkeit bewiesen hätten.

02.05.2022

Auf den Spuren der Dinosaurier ...

Klasse G6b auf den Spuren der Dinosaurier und ... Alfred Wegener im Senckenberg Naturmuseum Frankfurt/Main

 

Es gehört zum Biologie-Unterricht der Klassen 5 und 6 des hessischen Gymnasiums, verschiedene Wirbeltierklassen in ihren Lebensräumen kennenzulernen. Die Dinosaurier, eine Gruppe der Reptilien und die nahen Verwandten unserer lebenden Vögel, üben immer wieder eine besondere Faszination auf Kinder und Jugendliche durch ihre tatsächliche Größe und Vielfalt zu Wasser, zu Land und in der Luft aus. Das Senckenberg-Museum in Frankfurt am Main ist ein wunderbarer Ort, die Dimensionen der „Dinos“ zu veranschaulichen. Zusätzlich findet man eine Auswahl wichtiger, heute lebender und ausgestorbener Tiergruppen mit markanten Beispielen aus der ganzen Welt in Schaukästen und großen Vitrinen vor. ...

25.04.2022

Elternsprechtag

Wir laden Sie herzlich ein zum

 

Elternsprechtag am 29.04.2022

von 15 bis 19 Uhr 

 

unter 3G-Bedingungen

 

Die Gebäude sind erst ab 14:45 Uhr zugänglich. 

 

30.03.2022

Kirchhain - bunt und weltoffen

26.02.2022

Video zur Projektwoche 2022

Da der Tag der offenen Tür pandemiebedingt nicht stattfinden konnte, möchten wir für Sie hier ein Video verlinken, das über die Projektwoche der diesjährigen Klassen 5 informiert.

 

Bitte klicken sie >> hier <<

 

Viel Spaß!

 

 

21.01.2022

Tag der offenen Tür

Leider muss in diesem Jahr unser "Tag der offenen Tür" pandemiebedingt ausfallen.

Eine Video-Vorstellung vom letzten Schuljahr und wichtige Hinweise finden Sie hier.

 

In Kürze werden hier aktuelle Informationen veröffentlicht.

21.01.2022

Tag des Wassers

Initiiert von der Schüler-Lehrer-Gruppe, die im März 2019 an der Weltjugendkonferenz der Vereinten Nationen in New York teilgenommen hatte, waren im August 2019 rund 1200 Schülerinnen und Schüler, über 100 Lehrkräfte sowie engagierte Eltern auf dem Schulgelände zu finden, die sich auf unterschiedliche Weise einen Tag lang mit dem Thema Wasser beschäftigten. Ein wesentlicher Bestandteil des Programms war der Spendenlauf. Jeder Klasse war ein Zeitfenster zugeteilt, innerhalb dessen die Schülerinnen und Schüler schweißtreibende Runden über das Schulgelände zurücklegten, die schließlich in Spendengelder, die anschließend von den Sponsoren eingesammelt wurden, umgewandelt werden konnten. All‘ diese Mühe diente ausschließlich einem Zweck: Menschen, die irgendwo auf der Welt ohne Zugang zu sauberem Wasser m lebten, eben diesen in Zukunft zu ermöglichen.
20.01.2022

DELF 2021

Ein erfolgreicher Abschluss trotz Coronabedingungen.

 

Es ist geschafft – ça y est! Das DELF-Jahr ging erfolgreich im Dezember 2021 zu Ende – trotz Corona. Wie schon im letzten Jahr waren auch in 2021 die Vorbereitung und die Durchführung der Prüfungen anders gestaltet. Eine Mischung aus Moodlekurs, online-Material und Treffen in Präsenz gehörten zur Übungsphase. Die Durchführung der mündlichen und schriftlichen DELF-Prüfungen, üblicherweise im März oder April eines Jahres, war auf den September 2021 verschoben worden. Daher konnten die Schüler:innen ihre Bescheinigungen über das erfolgreiche Ablegen der DELF-Prüfungen erst vor Kurzem in der Hand halten. Zwei Schüler:innen haben ihre DELF-Anmeldung leider zurückgezogen, da sie genau am neuen schriftlichen Prüfungstermin an Sportveranstaltungen teilnehmen mussten.

06.12.2021

Jahrbuch 2020/21

Liebe Schulgemeinde,

nach einer "Pandemie-Pause" im letzten Jahr, erscheint bald wieder der "alfred", unser Jahrbuch.
Es ist diesmal daher ein "Zweijahresbuch" - der "alfred 12&13".

Die Familien können das Jahrbuch bereits - und ausschließlich! - über die Foto-Mappen bestellen.

Wenn Sie diese "News" öfnen, erhalten Sie einen kleinen Einblick in das Layout des alfreds...
02.12.2021

Einladung zur Stolpersteinverlegung

Am Mittwoch, dem 8.12.2021, findet die diesjährige Stolpersteinverlegung in Kirchhain statt. Es wird der jüdischen Familien Baer, Stern, Moses und Mayerfeld gedacht. Ihre Familiengeschichten erinnern an Entrechtung und Verfolgung im Nationalsozialismus, Flucht, Untertauchen und Deportation.

Die Stolpersteinverlegung beginnt um 10.30 Uhr vor dem Gebäude "Borngasse 23". Von der AWS sind Schüler*innen und Lehrer*innen der Stolperstein-AG ARRET,  des WPU Musik der Jgst. 10 und des Leistungskurses Musik der Jgst. 12 u.a. beteiligt.
28.11.2021

Maskenpflicht!

Auf Anordnung des Schulamtes gilt in Schulen auch wieder am Sitzplatz Maskenpflicht. Bitte beachten!
28.11.2021

Bewegter Adventskalender

Auch in diesem Jahr bietet die AWS wieder einen "beewegten Adventskalender" an.

Zum Download geht es hier:  >> KLICK <<  Viel Spaß!